Ausbau Westerfeldstrasse Böschenweg - Bügenweg, Arbeitsvergabe Ersatz von Hausan-schlussleitungen Westerfeldstrasse 28 und 31

Im Zuge der Radwegsanierung wird für das EW eine neue Leerrohranlage erstellt. Dafür ist im Budget bereits ein Betrag eingesetzt. Die beiden Hausanschlussleitungen Westerfeldstrasse 28 und 31 müssten – um einen späteren Ersatz und somit Mehraufwand zu vermeiden -  im Zuge der Bauarbeiten ebenfalls ersetzt werden. Die Auftragsvergabe für die NS-Verkabelung erfolgt an die Fa. Reisch GmbH Ermatingen.

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen